Logo

Themenfilter

Ergebnisse anzeigen

Ergebnisse

Konzern-Gesamtergebnis­rechnung

in Mio. €

 

 

 

 

2021

2020

2019

Überschuss/(Fehlbetrag)

6.103

6.747

5.268

Posten, die nicht nachträglich in die Gewinn- und Verlustrechnung umklassifiziert werden

 

 

 

Ergebnis aus der Neubewertung von gehaltenen Eigenkapitalinstrumentena

112

62

99

Ergebnis aus der Neubewertung von leistungsorientierten Plänen

1.426

(1.358)

(603)

Anteil am sonstigen Ergebnis von Beteiligungen an at equity bilanzierten Unternehmen

0

0

0

Steuern auf direkt mit dem Eigenkapital verrechnete Wertänderungen

(261)

142

134

 

1.278

(1.154)

(369)

Posten, die nachträglich in die Gewinn- und Verlustrechnung umklassifiziert werden, wenn bestimmte Gründe vorliegen

 

 

 

Gewinne und Verluste aus der Umrechnung der Abschlüsse ausländischer Geschäftsbetriebe

 

 

 

Erfolgswirksame Änderung

61

0

(8)

Erfolgsneutrale Änderung

5.142

(6.578)

463

Gewinne und Verluste aus der Neubewertung von gehaltenen Fremdkapitalinstrumenten

 

 

 

Erfolgswirksame Änderung

417

491

(47)

Erfolgsneutrale Änderung

(497)

(481)

34

Gewinne und Verluste aus Sicherungsinstrumenten (designierte Risikokomponenten)

 

 

 

Erfolgswirksame Änderung

17

431

(148)

Erfolgsneutrale Änderung

296

(1.446)

(483)

Gewinne und Verluste aus Sicherungsinstrumenten (Kosten der Absicherung)a

 

 

 

Erfolgswirksame Änderung

2

2

2

Erfolgsneutrale Änderung

60

(30)

(9)

Anteil am sonstigen Ergebnis von Beteiligungen an at equity bilanzierten Unternehmen

 

 

 

Erfolgswirksame Änderung

0

0

(7)

Erfolgsneutrale Änderung

0

1

11

Steuern auf direkt mit dem Eigenkapital verrechnete Wertänderungen

(81)

283

155

 

5.417

(7.327)

(38)

Sonstiges Ergebnis

6.694

(8.481)

(407)

Gesamtergebnis

12.798

(1.734)

4.861

Zurechnung des Gesamtergebnisses an die

 

 

 

Eigentümer des Mutterunternehmens

8.010

(496)

3.514

Anteile anderer Gesellschafter

4.788

(1.238)

1.347

a

Die Kosten der Absicherung bestehen ausschließlich aus Währungsbasis-Spreads (Cross Currency Basis Spreads). Weitere Informationen hierzu finden Sie in Angabe 40 „Finanzinstrumente und Risiko-Management“.